11. August 2016
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Die Stadt als Bühne

Konrad Graf an seinem Liebglingsschlagwerk, dem Drumset | Foto: Ulrike Schmid

Konrad Graf an seinem Liebglingsschlagwerk, dem Drumset | Foto: Ulrike Schmid

Kommenden Mittwoch, 17. August, findet zum dritten Mal das Open-Air-Konzert des hr-Sinfonieorchesters statt. Ich habe das Konzert zum Anlass genommen, ein Gespräch mit Konrad Graf, dem Solo-Schlagzeuger des hr-Sinfonieorchesters, zu führen über seine musikalischen Anfänge, seine Liebe zum Drumset, seine Funktion und das Besondere am Open-Air-Konzert. Weiterlesen →

31. März 2016
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Musikliebhaberin trifft Musikexperten

Harald Budweg und Ulrike Schmid

Musik verbindet: Harald Budweg und Ulrike Schmid | Foto: Christoph Werkhausen

Wer im Rhein-Main-Gebiet mit klassischer Musik zu tun hatte, kam an einem Namen nicht vorbei: Harald Budweg. 22 Jahre lang war er Kulturredakteur im Rhein-Main-Teil der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z). Heute hat er nun seinen letzten Arbeitstag und verabschiedet sich in den Ruhestand. Weiterlesen →

26. März 2016
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Pausenfüller: Ein Gespräch mit FAZ-Kulturredakteur Harald Budweg

Interview mit Noch- FAZ-Kulturredakteur Harald Budweg|Foto: Ulrike Schmid

Interview mit Noch- FAZ-Kulturredakteur Harald Budweg|Foto: Ulrike Schmid

Als Christoph Werkhausen und ich im Oktober 2015 das neue Format Pausenfüller (siehe mein Making-of-Bericht) für den Treffpunkt hr-Sinfonieorchester ins Leben riefen, lag mit dem Wandelkonzert des hr-Sinfonieorchesters im Städel Museum die Messlatte sehr hoch. Weiterlesen →

6. März 2016
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Konzert-Outfit

… für „Beethoven und Mendelssohn Bartholdy“ am 6. März 2016 in der Alten Oper Frankfurt.

Rock: Eigenkreation nach Burda Style, Bluse: Loro Piana, Strümpfe: Wolford, Schuhe: Gabor

Rock: Eigenkreation nach Burda Style, Bluse: Loro Piana, Strümpfe: Wolford, Schuhe: Gabor

Künstler

Orchestre des Champs Elysees

Philippe Herreweghe, Dirigent

Patricia Kopatchinskaja, Violine

Programm

Ludwig van Beethoven: Ouvertüre zu Collins Drama CORIOLAN op. 62

Felix Mendelssohn Bartholdy: Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

 

Zitat zum Sonntag

6. März 2016
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Das Zitat zum Sonntag

Zitat zum Sonntag„Das künstlerische Schaffen ist aristokratisch, weil es stets das Vorrecht einer kleinen Anzahl Menschen sein wird. Könnte es demokratisiert werden, verlöre es seine künstlerische Qualität, sänke zu einem Handwerk ab und endete als Industrie.“

Paul Hindemith (1895-1963), deutscher Komponist und Musiker.
Habt einen schönen Sonntag!

5. März 2016
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Konzert-Outfit

… für „Schumann und Hindemith“ am 4. März 2016 in der Alten Oper Frankfurt.

Kleid: Steingrand Frankfurt, Strümpfe: Wolford, Schuhe: Gabor, Tasche: Pelleteria Venezia

Kleid: Steingrand Frankfurt, Strümpfe: Wolford, Schuhe: Gabor, Tasche: Pelleteria Venezia

Künstler

hr-Sinfonieorchester

Alisa Weilerstein, Cello

Marek Janowski, Dirigent

Programm

Robert Schumann: Ouvertüre zum dramatischen Gedicht „Manfred“ op. 115

Paul Hindemith: Konzert für Cello und Orchester E-Dur op. 3

Robert Schumann: 3. Sinfonie Es-Dur op. 97 (»Rheinische«)

 

29. Februar 2016
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Gehört. Ein Konzertführer zum hr-Sinfoniekonzert mit Marek Janowski

Am kommenden Donnerstag (3. März) und Freitag (4. März) stehen wieder Konzerte mit dem hr-Sinfonieorchester in der Alten Oper Frankfurt an. Und ich bin am Freitag mit dabei … Am Pult steht Marek Janowski,  die Cellistin Alisa Weilerstein ist die Solistin.

Auf dem Programm stehen von Robert Schumann die Manfred-Ouvertüre und die 3. Sinfonie Es-Dur op-97 (»Rheinische«) sowie das Cellokonzert von Paul Hindemith.

In der Sendung „Treffpunkt hr-Sinfonieorchester“ hat Christoph Werkhausen das Konzertprogramm vorgestellt.

Den Beitrag gibt es hier zum Nachhören.

 

28. Februar 2016
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Konzert-Outfit

… für „Verdi“ am 28. Februar 2016 in der Oper Frankfurt

Rock: Eigenkreation mach Burda Style, Oberteil: Stefanel, Schuhe: Hugo Boss, Tasche: Cocinelle

Rock: Eigenkreation nach Burda Style, Oberteil: Stefanel, Schuhe: Hugo Boss, Tasche: Cocinelle

Künstler

Frankfurter Opern- und Museumsorchester

Chor der Oper Frankfurt

Russell Thomas, Stiffelio

Sara Jakubiak, Lina

Dario Solari, Stankar

Vincent Wolfsteiner, Raffaele

Alfred Reiter, Jorg

Beau Gibson, Federico di Frengel

Maria Pantiukhova, Dorotea

Jérémie Rhorer, musikalische Leitung

Programm

Giuseppe Verdi: Stiffelio