23. April 2014
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Gehört. Ein Gespräch mit Kammersänger Roman Trekel

Vom Orchestermusiker zum Sänger. Ursprünglich liebäugelte Roman Trekel mit dem Beruf des Orchestermusikers und fing an, Oboe zu studieren. Doch die Stimme setzte sich durch. Wie es dazu kam sowie über seine Bayreuth-Zeit und manch anderes hat er im Interview in den WDR 3 Variationen erzählt.

Zum Nachhören bei WDR 3: Der Bariton Roman Trekel über Väter und Söhne (Länge: 20:12 Min.)

Tomoko Tadokoro

17. April 2014
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Vorgestellt: Tomoko Tadokoro

In der Reihe „Vorgestellt“ sprechen Orchestermusikerinnen und -musiker über ihre Beziehung zu ihrem Instrument, Probespiel, Rituale, Konzerterlebnisse sowie „musikalischen Wünsche“. Zu Wort kommen Musikerinnen und Musiker aus den verschiedensten Orchestern, egal ob sie in einem Sinfonie-, Opern- oder Kammerorchester, in einem deutschen oder ausländischen Orchester spielen.

Heute lernen Sie die Solo-Kontrabassistin Tomoko Tadokoro von den Dortmunder Philharmonikern kennen. Weiterlesen →

frankfurter_museumsorchester(barbara_aumueller)

15. April 2014
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Böhmische Landschaftsbilder

Frankfurter Opern- und Museumsorchester | Foto: Babara Aumüller

Frankfurter Opern- und Museumsorchester | Foto: Babara Aumüller

In der vergangenen Woche (7. April 2014) war ich zum ersten Mal als Orchestrasfan bei einem Konzert des Frankfurter Opern- und Museumsorchesters. Zu diesem Konzert hatte ich erneut einen Gast auf die Konzert-Couch eingeladen. „Querbeet-Bloggerin“ Antje Blume-Grabow aka Green Pink Orange nahm auf der Couch Platz und schien sich sichtlich wohlzufühlen. Kein Wunder! Wurde doch ihr im Konzert-Couch-Steckbrief formulierter Wunsch nach Getränken am Platz erfüllt – fast. Aber dazu später mehr. Weiterlesen →

Konzert-Outfit_hrSO-komp

13. April 2014
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Konzert-Outfit

… für „Rachmaninov und Schostakovitsch“ am 10. April 2014 in der Alten Oper Frankfurt.

Rock: Eigenkreation nach Burda Style, Oberteil: Stefanel, Tasche: Coccinelle, Schuhe: Sandro Vicari

Rock: Eigenkreation nach Burda Style, Oberteil: Stefanel, Tasche: Coccinelle, Schuhe: Sandro Vicari

Künstler:

Denis Kozhukhin, Klavier

hr-Sinfonieorchester

Marin Alsop, Dirigentin

Programm:

Sergej Rachmaninov: 2. Klavierkonzert c-Moll op. 18

Dimitrij Schostakotitsch: 7. Sinfonie C-Dur op. 60 („Leningrader“)

 

 

023hrSO_hr-Sinfonieorchester_NL

9. April 2014
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Aufbruch und Kontinuität beim hr-Sinfonieorchester

hr-Sinfonieorchester

Das hr-Sinfonieorchester | Foto: hr/Ben Knabe

Heute Vormittag war die Pressekonferenz des hr-Sinfonieorchesters, bei der die kommende Konzertsaison vorgestellte wurde. Anstelle eines Berichts präsentiere ich die Kurzfassung eines Interviews, das die hr2-kultur-Redakteurin Christiane Hillebrand mit dem neuen Chefdirigenten Andrés Orozco-Estrada und dem Musikchef Michael Traub geführt hat. Die Langfassung befindet sich in der Konzertbroschüre.

Christiane Hillebrand: Eine neue Konzertsaison steht bevor, und damit beginnt auch eine neue Ära. Andrés Orozco-Estrada, Sie sind nun neuer Chefdirigent des hr-Sinfonieorchesters. Mit welchen Gefühlen treten Sie diese Position an? Weiterlesen →

hr_Alles bliebt anders

8. April 2014
von Orchestrasfan
3 Kommentare

In eigener Sache: Alles bleibt anders

Alles bleibt anders

Alles bleibt anders

Aus der Begeisterung fürs hr-Sinfonieorchester ist nun ein Auftrag geworden: Seit Anfang April unterstütze ich das Orchester in Sachen Pressearbeit und tauche dafür tageweise ins hr-(Orchester-)Universum ein.

Was heißt das konkret fürs Blog und meine “Fan-Aktivitäten”?

Alles bleibt anders! Mein Fan-Aktivitäten führe ich natürlich fort – nur eben anders. Im Blog wird es wenige Änderungen geben: Die bekannten Kategorien wie etwa Konzertsaal-Foto, Vorgestellt, Kolumne der Kulissenmaus, Konzert-Outfit, Konzerterlebnisse und auch Das etwas andere Interview bleiben.

Ändern wird sich die Frequenz  der Beiträge und auch mein Konzert-Couch-Projekt. Letztere werde ich nicht mehr mit dem hr-Sinfonieorchester, sondern nur noch mit anderen Veranstaltern fortführen.

Ändern werden sich auch Frequenz und Tonalität meiner Tweets und Facebook-Postings.

Ich bin mir sicher, dass sich durch die Nähe zum Orchester viele spannende Themen ergeben werden. Auch für die Kulissenmaus wird es viel zu entdecken geben …

 

7. April 2014
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Konzert-Outfit

… für „Brahms und Dvořák“ am 7. April 2014 in der Alten Oper Frankfurt.

Rock: Eigenkreation nach Burda Style, Oberteil: Stefanel, Schuhe Hugo Boss, Tasche: Coccinelle

Rock: Eigenkreation nach Burda Style, Oberteil: Stefanel, Schuhe: Hugo Boss, Tasche: Coccinelle

Künstler

Frankfurter Opern- und Museumsorchester

Sebastian Weigle, Dirigent

Programm

Johannes Brahms: Sinfonie Nr.3 F-Dur op. 90

Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88

Programmplanung

5. April 2014
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Orchestrasfan fragt Orchestrasvoice #16

Das Propramm: Von Bach über Mahler bis hin zu Pärt

Das Propramm: Von Bach über Mahler bis hin zu Pärt

Die Saisonbroschüre 2014/15 des hr-Sinfonieorchesters befindet sich im Druck. Doch, wie entstehen die Programme der einzelnen Konzerte?

Dieser Frage sind wir im „Etwas anderen Interview – Orchestrasfan fragt Orchestrasvoice“ in der Sendung Treffpunkt hr-Sinfonieorchester (10.05 bis 12 Uhr auf hr2-Kultur) nachgegangen. Immer am ersten Samstag im Monat stelle ich dem Moderator der Sendung, Christoph Werkhausen (Orchestrasvoice), Fragen zum Orchester udn klassicher Musik.

Thema heute: Programmplanung

Wir sprachen über Verantwortlichkeiten, Vorlaufzeiten, Gastdirigenten- und Solistenverpflichtungen und manch anderes.

Die Fragen und Antworten gibt es hier zum Nachhören:

Das etwas andere Interview: @Orchestrasfan fragt @Orchestrasvoice #16 (Länge: 10.05 Min.)

 

 

 

 

A_BG

4. April 2014
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Der Konzert-Couch-Steckbrief #08

Am Montag steht wieder eine Konzert-Couch an. Dieses Mal hat mir das Frankfurter Opern- und Museumsorchester netterweise zwei Bloggertickests für ein Konzert unter der Leitung seines GMD Sebastian Weigle zur Verfügung gestellt hat. Doch bevor es auf die Couch geht, stellt sich mein Gast im Konzert-Couch-Steckbrief kurz vor. Weiterlesen →

Robert Simonds_klein

3. April 2014
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Vorgestellt. Robert Simonds

In my series „Vorgestellt“ (”Introducing”) orchestra musicians talk about their relationship to instruments, auditions, rituals, concert experiences and “musical wishes”. Musicians from various orchestras, whether they play in a symphonic, opera or chamber orchestra, in a German or a foreign orchestra get a chance to talk.

Today Interim Principal Second Violinist Robert Simonds from The Louisville Orchestra will introduce himself. Weiterlesen →