21. Februar 2017
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Ruhrresidenz der Berliner Philharmoniker

Kann sich sehen lassen: Konzerthaus Dortmund | Foto: KHD/Mark Wohlrab

Kann sich sehen lassen: Konzerthaus Dortmund | Foto: KHD/Mark Wohlrab

Es kommt nicht sooo oft vor, dass die Berliner Philharmoniker in Deutschland außerhalb ihrer eigenen Philharmonie spielen. Die ist ja auch traumhaft schön und klingt gut. Nach Frankfurt beispielsweise kommen sie regelmäßig – einmal im Jahr, weil hier ihr Hauptsponsor sitzt  – und auch nach Baden Baden. :-) Weiterlesen →

13. Februar 2017
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Gehört. Ein Konzertführer zum hr-Sinfoniekonzert mit Philippe Herreweghe

Philippe Herreweghe | Foto: hr/Hannu Kivim

Philippe Herreweghe | Foto: hr/Hannu Kivim

Am kommenden Freitag, 17. Februar, führt das hr-Sinfonieorchester in der Alten Oper Frankfurt unter der Leitung von Philippe Herreweghe ein eigenwilliges Werk auf, das schwer einzuordnen und selten zu hören ist: „Das Paradies und die Peri“ von Robert Schumann. Weiterlesen →

4. Februar 2017
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Konzert-Outfit

… für „Beethoven und Schostakowitsch“ am 2. Februar 2017 in der Alten Oper Frankfurt.

Rock: Eigenkreation nach Burda Style, Oberteil: Blaumax, Strümpfe: Wolford, Tasche Coccinelle, Schuhe: Hugo Boss

Rock: Eigenkreation nach Burda Style, Oberteil: Blaumax, Strümpfe: Wolford, Tasche Coccinelle, Schuhe: Hugo Boss

Künstler

hr-Sinfonieorchester

Pierre-Laurent Aimard, Klavier

David Afkham, Dirigent

Programm

Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73

Dmitrij Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 5 d-Moll op. 47

 

31. Januar 2017
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

hr-Sinfoniekonzert mit Pierre-Laurent Aimard und David Afkham

Pianist des Abends: Pierre-Laurent Aimard | Foto: Marco Borggreve

Pianist des Abends: Pierre-Laurent Aimard | Foto: Marco Borggreve

Ein Klavierkonzert von Ludwig van Beethoven und eine Sinfonie von Dmitrij Schostakowitsch stehen bei den hr-Sinfoniekonzert am  kommenden Donnerstag, 2., und Freitag, 3. Februar auf dem Programm. David Afkham wird das hr-Sinfonieorchester dirigieren, Pierre-Laurent Aimard ist der Solist bei den beiden Konzerten in der Alten Oper Frankfurt. Weiterlesen →

30. Januar 2017
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Eine musikalische Erinnerung – Schostakowitschs 11. Sinfonie

Essener Philharmonie

Alles bereit, für den Auftritt der Wiener Philharmoniker in der Philharmonie Essen | Foto: Ulrike Schmid

Am vergangenen Dienstag (24. Januar) war ich ja bei einem Konzert der Wiener Philharmoniker in der Philharmonie Essen. Und soll ich euch was sagen? Es war grandios! Mit grandios meine ich vor allem die Sinfonie Nr. 11 g-Moll opus 103 „Das Jahr 1905“ von Dmitri Schostakowitsch. Weiterlesen →

25. Januar 2017
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Konzert-Outfit

… für „Tschaikowski und Schostakowitsch in der Philharmonie Essen am 24. Januar 2017.

Rock: Eigenkreation nach Burda Style, Bluse: Loro Piana, Schuhe: Sandro Vicari, Tasche: Christian Dior

Rock: Eigenkreation nach Burda Style, Bluse: Loro Piana, Schuhe: Sandro Vicari, Tasche: Christian Dior

Künstler

Wiener Philharmoniker

Joshua Bell, Violine

Ingo Metzmacher, Dirigent

Programm

Pjotr I. Tschaikowski

Konzert D-Dur für Violine und Orchester, op. 35

Dmitri Schostakowitsch

Sinfonie Nr. 11 g-Moll, op. 103 „Das Jahr 1905“

 

 

23. Januar 2017
von Orchestrasfan
1 Kommentar

Wiener Philharmoniker in der Philharmonie Essen

Kann sich auch sehen lassen: Philharmonie Essen | Foto: PE/Frank Vinken

Kann sich auch sehen lassen: Philharmonie Essen | Foto: PE/Frank Vinken

Morgen (24. Januar 2017) spielen die Wiener Philharmoniker in der Philharmonie Essen. Und ich bin dabei. :-)

Eine Besonderheit der Wiener Philharmoniker ist, dass sie keinen festen Dirigenten haben. Das in Selbstverwaltung organisierte Orchester wählt von Konzert zu Konzert einen Dirigenten aus. Für das Konzert in der Essener Philharmonie ist es Ingo Metzmacher. Weiterlesen →

20. Januar 2017
von Kulissenmaus
Keine Kommentare

Kolumne der Kulissenmaus. Verschwunden

KulissenmausEs war einmal ein Geigenbauer, der baute ganz hervorragende Streichinstrumente … So oder so ähnlich könnte die Geschichte, von der ich erst jetzt erfahren habe, auch beginnen. Weiterlesen →

18. Januar 2017
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

In der Elbphilharmonie spielen zu dürfen ist ein Geschenk

Noch probt das NDR Elbphilharmonie Orchester in der Elbphilharmonie|Foto: Konrad Graf

Noch probt das NDR Elbphilharmonie Orchester in der Elbphilharmonie|Foto: Konrad Graf

Eine Woche ist es nun her, dass die Elbphilharmonie eröffnet wurde. Mit einem, der bei den Eröffnungskonzerten mitgespielt hat, habe ich nun gesprochen: Konrad Graf, Solo-Schlagzeuger beim hr-Sinfonieorchester, war als Aushilfe im NDR Elbphilharmonie Orchester mit dabei. Weiterlesen →

Rock: Eigenkreation, Oberteil: Drykorn, Strümpfe: Wolford, Schuhe: Gabor, Tasche: Hermès

13. Januar 2017
von Orchestrasfan
Keine Kommentare

Konzert-Outfit

… für „Bach, Brahms und Escaich“ am 12. Januar 2017 in der Alten Oper Frankfurt.

Rock: Eigenkreation, Oberteil: Drykorn, Strümpfe: Wolford, Schuhe: Gabor, Tasche: Hermès

Rock: Eigenkreation, Oberteil: Drykorn, Strümpfe: Wolford, Schuhe: Gabor, Tasche Hermès

Künstler

hr-Sinfonieorchester

François Leleux (Artist in Residence), Oboe

Lisa Batiashvili, Violine

Thierry Escaich, Orgel

Andrés Orozco-Estrada, Dirigent

 

 

Detail des Rockes - weil er so schön schimmert :-)

Detail des Rockes – weil er so schön schimmert :-)

Programm

Johann Sebastian Bach: Konzert für Oboe und Orchester d-Moll BWV 1059R

Thierry Escaich: Orgelimprovisation über Bach und Brahms/Doppelkonzert für Violine, Oboe und Orchester

Johannes Brahms: 4. Sinfonie