In eigener Sache: Alles bleibt anders

| 3 Kommentare

Alles bleibt anders

Alles bleibt anders

Aus der Begeisterung fürs hr-Sinfonieorchester ist nun ein Auftrag geworden: Seit Anfang April unterstütze ich das Orchester in Sachen Pressearbeit und tauche dafür tageweise ins hr-(Orchester-)Universum ein.

Was heißt das konkret fürs Blog und meine „Fan-Aktivitäten“?

Alles bleibt anders! Mein Fan-Aktivitäten führe ich natürlich fort – nur eben anders. Im Blog wird es wenige Änderungen geben: Die bekannten Kategorien wie etwa Konzertsaal-Foto, Vorgestellt, Kolumne der Kulissenmaus, Konzert-Outfit, Konzerterlebnisse und auch Das etwas andere Interview bleiben.

Ändern wird sich die Frequenz  der Beiträge und auch mein Konzert-Couch-Projekt. Letztere werde ich nicht mehr mit dem hr-Sinfonieorchester, sondern nur noch mit anderen Veranstaltern fortführen.

Ändern werden sich auch Frequenz und Tonalität meiner Tweets und Facebook-Postings.

Ich bin mir sicher, dass sich durch die Nähe zum Orchester viele spannende Themen ergeben werden. Auch für die Kulissenmaus wird es viel zu entdecken geben …

 

Autor: Orchestrasfan

Ulrike Schmid, im Hauptberuf PR-Beraterin schreibt hier unentgeltlich als Fan des hr-Sinfonieorchesters und anderer Orchester über klassische Musik und Konzerte aus Sicht eines Laien. Seit April 2014 arbeitet sie als PR-Referentin beim Hessischen Rundfunk. Die hier formulierten Äußerungen sind rein privater Natur und nicht mit dem Orchester(-management) abgestimmt.

3 Kommentare

  1. Ach, wie schön! Das freut mich zu hören. Ich wünsche dir viel Erfolg bei der neuen Aufgabe!

  2. Hey Ulrike,

    herzlichen Glückwunsch zum neuen Projekt!

    Wünsche Dir viel Spaß und viele Backstageeinblicke.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  3. Danke euch beiden! Das wird spannend …

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.