Konzert-Outfit

| Keine Kommentare

… für „Karlowicz, Chopin, Lutoslawski“ am 19. Juni 2015 in der Beethovenhalle Bonn.

Oberteil. René Lezard; Rock: NetWork; Schuhe: Sandro Vicari

Oberteil. René Lezard; Rock: NetWork; Schuhe: Sandro Vicari

Künstler

Beethovenorchester Bonn

Khatia Buniatishvili, Klavier

Stefan Blunier, Dirigent

Programm

Mieczyslaw Karlowicz: Un conte triste (Préludes à l‘éternité) für Orchester

Fryderyk Chopin: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 f-Moll op. 21

Witold Lutoslawski: Sinfonie Nr. 3

 

Autor: Orchestrasfan

Ulrike Schmid, im Hauptberuf PR-Spezialistin schreibt hier unentgeltlich als Fan des hr-Sinfonieorchesters und anderer Orchester über klassische Musik und Konzerte aus Sicht einer Laiin. Von 2014 bis 2017 hat sie als PR-Referentin für den Hessischen Rundfunk gearbeitet. Die hier formulierten Äußerungen sind rein privater Natur und nicht mit dem Orchester(-management) abgestimmt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.