23. August 2013
von Kulissenmaus
Keine Kommentare

Kolumne der Kulissenmaus. Wachgeküsst

Es war einmal vor gut 200 Jahren als in Cremona ein Geigenbauer namens Antonio Stradivari eine ganz wunderbare Geige schuf … Und wenn sie nicht zerstört wurde, dann existiert sie auch noch heute. So oder ähnlich könnte die Geschichte der … Weiterlesen